Top
SkinRepair

Warum SkinRepair?

Darum sind basische Hautpflegeprodukte für alle Hauttypen geeignet.

SkinRepair - das ist natürliche basische Hautpflege mit Osmosewirkung.
Gib Deiner Haut was sie braucht und hilf ihr, das auszuscheiden was sie nicht braucht.

SkinRepair ist das Optimum der basischen Hautpflege:

  • Nach den Richtlinien der Hautgesundheit
  • Natürliche Öle und Pflanzenextrakte sind Hauptbestandteile
  • pH Wert 7,5-8,7 je nach Produkt
  • Unser Körper, auch die Haut besteht aus etwa 70% Flüssigkeiten, das „Ausscheidungsorgan“ Haut kann nur dann perfekt funktionieren, wenn es basisch behandelt wird.
  • Durch die Anwendung unserer basischen Hautpflegeprodukte von „Kopf bis Fuß“ werden die Hautporen geöffnet und eine Osmose = Flüssigkeitsaustausch kann überall stattfinden. Diese Osmose lässt die Entgiftung zu.
  • Hautatmung wird wieder aktiviert
  • Vermehrte Sauerstoffzufuhr vermeidet Zellirritationen und verstopfte Gewebestrukturen, Einlagerungen von Pilzen, Bakterien und Viren werden erschwert.
  • Alle natürlichen Hautfunktionen werden durch die Osmosewirkung wieder aktiviert und bleiben durch die basische Pflege erhalten:
  • Entgiftung und Entschlackung der Haut finden regelmäßig statt.
  • Säuren werden neutralisiert (in der Haut und in den Gelenken).
  • Feuchtigkeitsspeicherung kann wieder einsetzen
  • Selbstfettung der Haut wird reguliert, Talgdrüsen werden gereinigt und verkleinert.
  • Zellschutz wird wieder aktiviert und bleibt erhalten
  • Collagenbildung setzt wieder ein
  • Ein mikrobiologischer Schutz wird wieder aufgebaut.
SkinRepair

Naturkosmetik - wie sie sein soll

Auf diese Inhaltsstoffe verzichtet SkinRepair zugunsten Ihrer Gesundheit
  • OHNE chemische Konservierungsmittel
  • OHNE tierische Produkte
  • OHNE Synthetik und petrochemische Stoffe
  • OHNE chemische Duft- und Farbstoffe
  • OHNE raffinierte Extrakte
  • OHNE hormonell wirksame Chemikalien
SkinRepair

Zusammenfassung

  • Durch die basische Pflege wird die Haut an ihre Grundfunktionen erinnert und dadurch in die Lage versetzt sich selbst zu regulieren.
  • Die Anwendung der basischen Produkte katalysiert so den natürlichen Prozess der Homöostase, d.h. die Zersetzung von Zellen und Ausscheidungen von Zellprodukten.
  • Die so eingeleitete und beschleunigte Selbstregulation führt somit zur Ausscheidung von Säuren, Schlacken und anderen begleitenden Giftstoffen und zur Neubildung eines Schutzfilmes.
  • Die Erneuerung des kompliziert aufgebauten Hornhautschutzes ist oftmals von ganz wesentlichen Verbesserungen der Befindlichkeit begleitet und bewirkt zumeist eine deutliche bessere und homogenere Abdichtung der inneren Organe, so dass in Folge gleichzeitig eine weitaus geringere Störanfälligkeit gegenüber Bakterien und Pilzen resultiert.